Logo Gardemann

Das kann sich sehen lassen! Schon bald werden 50 weitere RUTHMANN STEIGER ® Gardemanns hochprofessionelle Arbeitsbühnenflotte ergänzen.

Die Gardemann-Mannschaft freut sich schon auf weitere HEIGHT performance-STEIGER ®.

Gardemann platziert Rekordauftrag bei RUTHMANN

Donnerstag 19. Feb. 2015

Bereits im Dezember 2014 orderte Gardemann Arbeitsbühnenvermietung LKW-STEIGER ® im Wert von 6,4 Mio. Euro. Gardemann vergab hiermit das komplette LKW-Arbeitsbühnen-Budget 2015 an RUTHMANN. Nie zuvor hat der westfälische Hersteller einen höheren Einzelauftrag verbuchen können.

Gardemann orderte insgesamt 50 STEIGER ®-LKW-Bühnen und bediente sich dabei der kompletten Palette der RUTHMANN-Vermietermodelle. Allesamt STEIGER ®, die sich aktuell bei Deutschlands Mietkunden äußerster Beliebtheit erfreuen.

Das Paket umfasst Arbeitsbühnen auf 3,5 t-Chassis vom Typ TB 270 und TBR 220, sowie STEIGER ® auf 7,49 t-Chassis, dem T 330.1. Auch vom brandneuen T 190 hat Gardemann geordert. Zusätzlich können sich die Gardemann-Kunden auf mehr STEIGER ®-Auswahl der HEIGHT performance-Baureihe freuen, mit denen Gardemann schon in der letzten Zeit hervorragende Ergebnisse erzielt hatte. Hier hat sich Gardemann nochmals für einen T 720 entschieden. Aber auch T 540 und T 480 gehören zum Bestellumfang. Der T 480 hat sich im Gardemann-Anbietervergleich durchgesetzt, weil die Leistungsdaten im oberen Arbeitsbereich deutlich performanter sind.

Rolf Kulawik, RUTHMANNs Geschäftsführer, kommentiert: „Wir danken Gardemann für diesen fulminanten Auftrag. Die Bestellung spiegelt die aktuellen Marktbedürfnisse wider, denn genau auf die Wünsche und Vorstellungen von Vermiet- und Mietkunden haben wir unsere Innovationen abgestimmt.“

Die Entscheidung zu einer Vielzahl von Nachbestellungen des Modells TB 270 fiel aufgrund der sehr guten Erfahrungen der bereits gelieferten STEIGER ® dieses Modells aus der Vergangenheit. TB 270 gehören schon lange zu der Mietflotte von Gardemann. Und natürlich auch zu der von vielen weiteren Arbeitsbühnenvermietern, national und international.

Viele TBR 220 hat Gardemann geordert, weil dieses Modell als Klassenbester aus einem Hersteller-Vergleich hervorging. Hierzu hatte Gardemann seine Mietkunden eingeladen, um im LKW-Bühnen-Segment „3,5 t zul. Gesamtgewicht mit Korbarm“ mehrere Anbieter zu vergleichen und danach Mietkunden-Meinungen in die Kaufentscheidung einzubeziehen.

Uwe Strotmann (Vertriebsleiter RUTHMANN): "Dieser eindrucksvolle Auftrag, immerhin der bisher größte Einzelauftrag in unserer Unternehmensgeschichte, setzt die jahrzehntelange Partnerschaft zwischen Gardemann und RUTHMANN weiter fort.“
 
Die Gardemann-Flotte in Deutschland umfasst mehr als 3.500 Arbeitsbühnen in über 30 Mietstationen. Mehr als 450 Mitarbeiter haben sich stets sicheres und effektives Arbeiten in der Höhe zum Ziel gesetzt. Als erster Arbeitsbühnenvermieter in Deutschland ist Gardemann durch die BG Handel- und Warendisposition (BGHW) nach OHSAS 18001 und „Sicher mit System“ zertifiziert. Alle Werkstätten unterliegen zudem dem international etablierten TechX-Qualitätsstandard. Hierbei handelt es sich um fest definierte Qualitätsrichtlinien, die die Wartungs- und Reparaturprozesse der Arbeitsbühnen steuern. Zertifizierte IPAF-Kurse für Arbeitsbühnen-Bediener, Führungskräfte und Einweiser runden das Leistungsangebot von Gardemann ab. Gardemann Arbeitsbühnen gehört seit einigen Jahren zur britischen Lavendon Group PLC. Lavendon ist Europas größter Arbeitsbühnenvermieter.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gardemann.de

Zusätzlich zu der Pressemeldung über Gardemanns Rekordauftrag finden Sie weitere interessante RUTHMANN-Themen unter: www.ruthmann.de

<- Zurück zu: Aktuelles