Freut sich über die Auszeichnung für die Beckumer Industrie:
IHK-Hauptgeschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing.

„Starke lokale Mitstreiter“ für Industrie

Dienstag 10. Mär. 2015

Beckumer Industrieverein in Berlin ausgezeichnet

Münster/Beckum. - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen freut sich über die Auszeichnung des Vereins Beckumer Industrie e.V. beim Wettbewerb „Mein gutes Beispiel" gestern Abend (9. März) in Berlin: „Diese bundesweite Anerkennung für die starken lokalen Mitstreiter in unserer regionalen Industrie-Akzeptanzoffensive zeigt, dass unsere Botschaft ganz oben in der Gesellschaft angekommen ist", betonte IHK-Hauptgeschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing.

Die seit vier Jahren in Nord-Westfalen laufende Industriekampagne sei das richtige Instrument, „um zu zeigen, dass die Industrie für unseren Wohlstand und die Funktionsfähigkeit der sozialen Marktwirtschaft eine zentrale Rolle hat“, so Schulte-Uebbing. Bestätigt sieht er diesen Kurs auch durch das derzeit auf Bundesebene zwischen Politik, Gewerkschaften und Arbeitgebern wachsende Bündnis für Industrie.

Die Beckumer Industrie e.V. ist einer von insgesamt vier Preisträgern, die vom Verein Unternehmen für die Region, der Bertelsmann Stiftung und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks für ihr gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet worden sind.

Internet-Tipp:
www.unternehmen-fuer-die-region.de
www.industrie-nordwestfalen.de

<- Zurück zu: Aktuelles