1.000 Freunde für Industrie

 

  • Ich komme aus der Industrie(Siemens) und empfinde in unserer Region den Industriezweig als sehr wichtig an.

    Bernd Kittel (Emsdetten)


  • Die Industrie ist eine der wichtigsten Grundlagen für unseren Wohlstand. Neue Technologien, Innovationen und Investitonen fördern Wachstum und sichern Arbeitsplätze in unserer Region. Daher spreche ich mich für die Industrie in Nord-Westfalen aus.

    Hermann Stengel (Stadtlohn)


  • Ich spreche mich für unsere Industrie in Nord-Westfalen aus. Sie ist bedeutender Arbeitgeber, Bildungspartner, Auftraggeber für u. a. Dienstleister, Steuerzahler und Fortschrittsmotor, auch in Sachen Natur und Umwelt. Damit ist sie unverzichtbarer Teil unserer Wirtschaft und sichert unseren Wohlstand.

    Karlheinz Martin (Emsdetten)


  • Wenn wir auch in Zukunft in einer sozial ausgewogenen und ökologisch verträglichen Gesellschaft leben wollen, dann brauchen wir dazu mehr denn je zwingend die Wertschöpfung unserer heimischen Industrie.
    Günter Kozlowski, Staatssekretär a.D. Kanzlei Wolter Hoppenberg

    Günter Kozlowski (Münster)


  • Ich spreche mich für unsere Industrie in Nord-Westfalen aus. Sie ist bedeutender Arbeitgeber, Bildungspartner und Fortschrittsmotor.
    Damit ist sie unverzichtbarer Teil unserer Wirtschaft und sichert unseren Wohlstand.

    Andre Eberlein (Gronau)


  • Die Industrie ist die Basis für unseren Wohlstand. Aus der letzten Weltwirtschaftskrise sollte allen bewusst geworden sein, dass nur die Wertschöpfungskette Industrie eine stabile Basis für Arbeitsplätze und sicheres Einkommen in unserem Land ist. Lassen Sie uns alle kämpfen für einen starken industriellen Standort NRW, andere warten schon auf unseren Niedergang! Die Zukunft unserer Kinder sollte es uns wert sein. Oder wollen Sie in einigen Jahren den Vorwurf der nächsten Generation hören: "Warum habt ihr damals nichts für die Stärkung unserer Industrie und gegen die industriefeindlichen Strömungen getan?"

    Jürgen Kroker (Herten)


  • Die Industrie in unserer Region ist ein wichtiger wirtschaftlicher Motor. Sie sichert den Wohlstand und führt hier zu einer großen Vielfalt an Berufen, auch im Dienstleistungssektor. Das Bild von alten verqualmten Fabrikgebäuden gehört der Vergangenheit an, heute wird Wert auf Qualität, Innovation und Bildung gelegt und gerade diese Werte wird für viele Menschen hier in der Region die Zukunft sichern.

    Matthias Glinka (Ahaus)


  • Ich spreche mich für unsere Industrie in Nord-Westfalen aus. Sie ist bedeutender Arbeitgeber, Bildungspartner und Fortschrittsmotor.
    Damit ist sie unverzichtbarer Teil unserer Wirtschaft und sichert unseren Wohlstand.

    Dirk Fratzer (Marl)


  • Die NRW-Industrie sichert den Wohlstand vieler Menschen. Wir müssen alles tun, das zu erhalten.

    Hermann Berentelg (Recke)


  • Ich spreche mich für unsere Industrie in Nord-Westfalen aus. Sie ist bedeutender Arbeitgeber, Bildungspartner und Fortschrittsmotor.
    Damit ist sie unverzichtbarer Teil unserer Wirtschaft und sichert unseren Wohlstand.

    Katrin Moldenhauer (Ibbenbüren)


Werden Sie unser Freund

Werden Sie einer der 1.000 Freunde und hinterlassen Sie Ihr persönliches Statement, warum Sie Fan der Industrie in Nord-Westfalen sind.

Beispiele

  • "Die Industrie ist einer der wichtigsten Arbeitgeber in Nord-Westfalen."
  • "Die Entwicklung nachhaltiger Produkte durch die Industrie sichert unsere Zukunft – sowohl ökonomisch, ökologisch als auch sozial."
  • "Die Anzahl an hochwertigen Ausbildungsberufen zeigt, wie sehr sich Industrie für unsere Jugendlichen engagiert."

 

Ist eines der Statements bereits Ihr persönlicher Favorit? Oder fällt Ihnen noch mehr dazu ein, was die Industrie in Nord-Westfalen ausmacht?

0
Es haben sich bereits 308 Freunde für die Industrie in Nord-Westfalen ausgesprochen.