1.000 Freunde für Industrie

 

  • Die Industrie in Nordrhein-Westfalen ist die Wurzel für den Wohlstand unseres Landes. Denn als großer Arbeitgeber sichert sie das Einkommen vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Familien. Die Industrie ist zudem Motor für Forschung und Innovation. Nord-Westfalen hat das Zeug zu einem der modernsten und attraktivsten Industriestandorte. Auf meine Unterstützung bei dieser Entwicklung kann die Industrie zählen.

    Marco Buschmann MdB, Generalsekretär der FDP NRW (Gelsenkirchen)


  • Die Industrie in Nord-Westfalen ist für die ganze Region und insbesondere für die Kommunen ein unverzichtbarer Partner. Sie ist die Säule, die den Wirtschaftsstandort Ruhrgebiet stark und wettbewerbsfähig macht. Vor Ort schafft Industrie gute Arbeits- und Ausbildungsplätze. Unsere Region ohne Industrie? Für mich nicht vorstellbar.

    (Dr. Uli Paetzel, Bürgermeister der Stadt Herten)

    Uli Paetzel (Herten)


  • Die Industrie war und ist Taktgeber der wirtschaftlichen Entwicklung in unserem Bundesland NRW. Ich unterstütze ausdrücklich die Industrie Initiative der IHK für mehr Akzeptanz.

    Michael Hübner (Gladbeck)


  • Die Industrie hat über Jahrzehnte das Fundament unseres Wohlstandes gebildet und wird dies auch künftig sein. Lokale Wertschöpfung ist langfristig wichtig und darf nicht kurzfristigen Tendenzen geopfert werden. Ich unterstütze unsere moderne Industrie, die mit hohem Innovationsgrad ein Kernelement der Zukunft unserer Region ist.

    Peter Vogt (Münster)


  • Ohne Industrie geht es nicht! In Gladbeck leben wir seit Beginn des Bergbaus in unmittelbarer Nachbarschaft mit der Industrie. Sie ist als Arbeitgeber, Bildungspartner, Ausbilder und Träger des ökologischen und ökonomischen Fortschritts unverzichtbar.

    Ulrich Roland (Bürgermeister der Stadt Gladbeck)

    Ulrich Roland (Gladbeck)


  • Global haben wir nur eine gute Change wenn "du|in" bist, d.h. eine organisierte Industrieregion wird sich auf dem Weltmarkt bestens behaupten können. (… aus Fehlern anderer lernen und die Erfahrung positiv in sein Unternehmen einbringen.)

    Manfred Lohaus (Ibbenbüren)


  • Die Industrie ist die Lebensader unseres Landes. Gerade auch eine starke Industrie ist der Garant, dass Deutschland gestärkt aus der Finanzkrise in Europa hervorgeht und sich diese Krise nicht auf den Produktionsstandort Deutschland durchschlägt. Gerade NRW kann auf eine starke, aber auch wechselvolle Industriekultur zurück blicken. Industrie muss aber auch innovativ sein und bleiben. Dabei wollen wir die Industrie und Menschen unterstützen und die richtigen Rahmenbedingungen schaffen.

    Christoph Strässer (Münster)


  • Ich unterstütze die Industriekampagne, weil die Wahrnehmung der Industrie in der Öffentlichkeit nicht dem Stellenwert entspricht, nämlich als Garant für unseren Wohlstand hier in Deutschland.

    Peter Döbber (Ibbenbüren)


  • Wie kommt es, so könnte man sich fragen, dass Deutschland besser als viele europäische Nachbarn durch die Finanzmarktkrise gekommen ist?
    Ein wesentlicher Grund hierfür ist eine starke industrielle Basis. Uns ist es offenbar besser als vielen anderen gelungen, durch das Zusammenspiel zwischen Industrieunternehmen, innovationsstarkem Mittelstand und der Forschung aus Problemen Chancen und Wachstum zu generieren.

    Svenja Schulze (MdL und Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW) (Münster)


  • Ohne Industrie wären wir nicht da, wo wir heute in Europa sind. Vor wenigen Jahren noch von anderen belächelt, hat unsere Industrie gezeigt, was sie zu leisten in der Lage ist. Heute werden wir darum beneidet.

    Wolfgang Bischoff (Steinfurt)


Werden Sie unser Freund

Werden Sie einer der 1.000 Freunde und hinterlassen Sie Ihr persönliches Statement, warum Sie Fan der Industrie in Nord-Westfalen sind.

Beispiele

  • "Die Industrie ist einer der wichtigsten Arbeitgeber in Nord-Westfalen."
  • "Die Entwicklung nachhaltiger Produkte durch die Industrie sichert unsere Zukunft – sowohl ökonomisch, ökologisch als auch sozial."
  • "Die Anzahl an hochwertigen Ausbildungsberufen zeigt, wie sehr sich Industrie für unsere Jugendlichen engagiert."

 

Ist eines der Statements bereits Ihr persönlicher Favorit? Oder fällt Ihnen noch mehr dazu ein, was die Industrie in Nord-Westfalen ausmacht?

0
Es haben sich bereits 308 Freunde für die Industrie in Nord-Westfalen ausgesprochen.