Industrieverbund Bottrop

Die Industrie ist wichtiger Arbeitgeber und Ausbilder in Bottrop – das will der Industrieverbund Bottrop künftig stärker in den Fokus der Stadtgesellschaft rücken. In gemeinsamen Aktionen wollen die neun Unternehmen auf sich aufmerksam machen und zeigen, was moderne Industrie heutzutage ausmacht.

Social Day 2017

In|du|strie engagiert: Social Day

Industrieunternehmen in Bottrop

Veranstaltungsort: ArcelorMittal Bottrop GmbH, Bottrop, Abschluss: Müller & Biermann GmbH & Co. KG

08.09.2017 – 9 Uhr

In einer ersten Aktion machen sich die Betriebe für ihren Standort stark: Im Rahmen des Social Days 2017 planen die Unternehmen am 8. September 2017 einen Azubi-Aktionstag. Hier zeigen die Auszubildenden der Unternehmen ihre Verbundenheit zum Standort, indem sie sich einen Tag lang in verschiedenen Einrichtungen sozial engagieren. Auf dem Plan stehen u. a. Malerarbeiten beim Kinderschutzbund und Mithilfe bei der Tafel.

Die Bottroper Industrieunternehmen unterstützen den vom B&C Verlag organisierten Spendenlauf „Jeder Meter Zählt“ für die Hospiz Bottrop. Dabei laufen u.a. die Auszubildenden von Müller & Biermann für den guten Zweck mit und helfen bei der Organisation zum Beispiel durch Auf- und Abbau sowie Streckenposten. Zahlreiche Bottroper Unternehmen haben sich zusammengeschlossen und spenden an diesem Tag für jeden gelaufenen Meter der Bottroper Bürgerinnen und Bürger

Beteiligte Unternehmen: Allweiler GmbH, Agathon GmbH & Co. KG, ArcelorMittal Bottrop GmbH, Brabus GmbH, IBK Wiesehahn GmbH, Müller und Biermann Blechwarenfabrik und Apparatebau GmbH & Co. KG, RRK Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG

> Pressemeldung zum Social Day in Bottrop

Mitgliedsunternehmen des Industrieverbunds Bottrop