Jugend-Fußballturnier 2014

MDL Werner Jostmeier (Mitte) wünscht den Teilnehmern des Fußballturniers viel Erfolg.

Team Adler holt den Sieg

Das Team Adler hat sich am Samstag, den 21. Juni, gegen drei Mannschaften durchgesetzt und sich damit den Sieg des 1. Fußballturniers für Schüler, Azubis und Studenten gesichert. Das Fußballturnier fand auf dem Gelände des Sportzentrum Süd in Dülmen statt. Initiiert wurde die Veranstaltung von Rainer Betz, Industrieverbund Dülmen. Weitere Unterstützer des Turniers waren die IDU Interessengemeinschaft Dernekämper Unternehmen,  WSP Wirtschaft & Schule als Partner, der Dülmen Marketing e.V. sowie der DJK Dülmen. 

So sehen Sieger aus: Siegerehrung beim Public Viewing "Deutschland - Ghana"

Vor dem Public Viewing auf dem Dülmener Marktplatz "Deutschland gegen Ghana" fand die Siegerehrung der einzelnen Teams statt. Für die Gewinnermannschaft wurden Plätze im großen "VIP Bus" auf dem Platz reserviert. Hier konnten die Teammitglieder frei essen, trinken und auf das erfolgreiche Turnier anstoßen. Die Zweitplatzierten freuten sich über einen Kinogutschein im Wert von 75,00 EUR. 

Die besten Plätze für die Adler: Das Siegerteam verfolgt das Spiel vom „VIP Bus“.

Besonderer Dank geht an Markus Stevermüer vom DJK Sportverein, der den gesamten Turnierablauf organisiert hat.

Das sind die Platzierungen:

1. Platz: Team Adler 

2. Platz: Team Kordel 

3. Platz: Jugend Coesfeld 

4. Platz: Dynamo Tresen

"Fußball verbindet viele Interessengruppen – und das war auch das Ziel dieses Fußballturniers: Wir wollen junge Leute über den Sport mit den Dülmener Unternehmen zusammenbringen", erläutert Geschäftsführerin des Dülmen Marketing e. V. Sabine Pöhling das Turnier-Konzept. Rainer Betz vom Industrieverband Dülmen, Nottuln, Senden ergänzt: "Wir freuen uns daher sehr, dass wir zusammen mit der IDU und der DJK Dülmen zahlreiche Unterstützer und Sponsoren aus der Dülmener Industrie finden konnten."  

Die IHK beteiligte sich im Rahmen ihrer Initiative "In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben." an der Aktion. Diese hat zum Ziel, die Industrie in der Nachbarschaft der Öffentlichkeit und insbesondere künftigen Arbeitnehmern näher zu bringen. Neben zahlreichen Aktionen wie dem Fußballturnier, öffnen die teilnehmenden Industrieunternehmen ihre Pforten für alle Interessierten, um zu zeigen wie dort gearbeitet wird und was sie ausmacht – darunter auch Unternehmen aus Dülmen. In Kooperation mit dem Dülmen Marketing e.V. organisiert die IDU im Herbst zudem wieder ein Azubi-Speed-Dating mit einer Berufsmesse. "Durch die Beteiligung am Fußballturnier und den Angeboten zu Betriebsbesichtigungen sollen die Jugendlichen schon im Vorfeld auf interessante Ausbildungsplätze in Dülmen aufmerksam gemacht werden", so Sabine Pöhling. 

Ansprechpartner

Druckhaus Dülmen
Betz Vertriebs GmbH
Wierlings Kamp 8
48249 Dülmen