Ibbenbürener Industrieverbund

13 Industrieunternehmen aus Ibbenbüren und Hörstel haben sich zusammengeschlossen, um unter dem Dach der regionalen Akzeptanzoffensive „In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben.“ zu zeigen, was die Industrie als Arbeitgeber, Ausbilder und Fortschrittsmotor zu bieten hat.

In Nord-Westfalen haben sich inzwischen über 360 Unternehmen dieser von der IHK Nord Westfalen initiierten und betreuten Informations- und Dialogoffensive angeschlossen, die im März 2011 in Altenberge an den Start ging.

An vielen Industrie-Standorten in der Region machen sie durch vielfältige Einzel- und Gemeinschaftsaktivitäten auf die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung der Produktion aufmerksam und zeigen, was moderne Industrieunternehmen heute ausmachen.   

So wollen die Unternehmen deutlich machen, dass Industriebetriebe ein starkes Stück Zukunft für die Region sind.

Der Ibbenbürener Industrieverbund steht für: 

  • ca. 4.600 Arbeitsplätze 
  • ca. 300 Ausbildungsplätze 
  • ca. 250 Mio. Löhne und Gehälter


Sie liefern ihre Produkte rund um den Globus und tragen damit den Namen Ibbenbüren in die ganze Welt.

Mitgliedsunternehmen des Industrieverbunds Ibbenbüren