Industrieverbund Sendenhorst

Seit 2012 macht sich der Sendenhorster Industrieverbund mit 9 Unternehmen für mehr Akzeptanz der Industrie in der Bevölkerung stark. Ziel ist es, künftig mehr gemeinsame Wege zu gehen, sich mehr "einzumischen" und vor Ort am Image der Industrie zu feilen. 

Zum Industrieverbund Sendenhorst gehören

Brinkschulte, Igel Elektronik GmbH, Heinrich Jolk Stahlfabrikation GmbH, Kaschwig Schallschutztechnik GmbH, Mondi Packaging Sendenhorst GmbH, Konrad Pumpe GmbH, Stapel GmbH, VEKA AG, W. F. Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co. KG

Mitgliedsunternehmen des Industrieverbunds Sendenhorst