Ausbildung Information

Ein ausgeprägtes mathematisches und technisches Verständnis brauchen die Experten im Ausbildungsberuf Fachinformatiker/-in in der Fachrichtung Systemintegration. Sie planen, installieren und konfigurieren komplexe Systeme der IT-Technik bei internen oder externen Kunden. Dazu gehören auch vernetzte Systeme einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten. Je nach Ausprägung sind sie in der technischen Planung, bei der Installation der Systeme, im Service oder im Rechenzentrums- und Netzbetrieb tätig.

Die Ausbildungsdauer beträgt gemäß Ausbildungsordnung drei Jahre.

Fachinformatiker/-in Systemintegration

Unternehmen
23
Standorte
26
Zeig deinen Freunden diese Ausbildung

Ausbildende Unternehmen

Bei folgenden Unternehmen findest Du die ausgewählte Ausbildung:

Ausbildungsorte in Deutschland

An folgenden Standorten findest Du die ausgewählte Ausbildung:

Loading map...

Unternehmen

Information

Zum Unternehmensprofil